Ausführliche Infos in meinem Buch

Naturheilverfahren biblisch hinterfragt

Über 200 alternative Heil- und Diagnoseverfahren aus biblischer Sicht bewertet

[masterslider id="1"]

Hakomi-Methode

Die Hakomi-Methode ist eine körper- und erfahrungsorientierte Psychotherapie, die sich auf die Lehren von Wilhelm Reich, dem Begründer der Orgontherapie (siehe unter „Orgontherapie“) und der Vegetotherapie (siehe unter „Vegetotherapie“) gründet. Weiterhin auf die Lehren von Alexander Lowen, dem Begründer der Bioenergetik (siehe unter „Bioenergetik“). Die Therapie wurde von Ron Kurtz (1934 – 2011) entwickelt. Sie ist wissenschaftlich nicht fundiert und hat energetische Ansätze.

 

Bewertung aus christlich-biblischer Sicht auf mögliche esoterische, magische oder okkulte Belastungen   

Die Hakomi-Methode ist letztendlich eine energetische Therapiemethode, die blockierte Energien und Lebenskräfte lösen, Menschen dadurch freisetzen und in eine Art „archaisch-göttlichen Urzustand“ zurückversetzen will. Was von solchen Energien und Kräften aus biblischer Sicht zu halten ist, lesen Sie bitte im Beitrag „Energien, Schwingungen, kosmische und geistartige Kräfte“.